Global Citizen ist eine Gemeinschaft, die aus engagierten Menschen wie dir besteht.

Menschen, die etwas über die größten Herausforderungen der Welt lernen und aktiv werden wollen. Leiste deinen Beitrag, um extreme Armut zu beenden.

WirkungArmut beenden

Selena Gomez fordert 5 Länder & die EU dazu auf, COVID-19-Impfstoffe abzugeben — mit Erfolg


Warum das wichtig ist
Die COVID-19-Pandemie hat die bestehenden Ungleichheiten in der Welt noch verschärft. Das Global Goal 3 der Vereinten Nationen (UN) zielt darauf ab, dass alle Menschen Zugang zu Gesundheitsversorgung erhalten. Nur wenn wir sicherstellen, dass jede*r eine Impfung erhält, können wir uns von der Pandemie erholen und den Kampf gegen extreme Armut fortsetzen. Schließ dich uns an und fordere Entscheidungsträger*innen hier dazu auf, eine gerechte Verteilung der COVID-19-Impfstoffe zu gewährleisten. 

Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez wird nicht nur unser Event VAX LIVE: The Concert to Reunite the World moderieren, sie setzt sich auch aktiv für eine gerechte Verteilung von COVID-19-Impfdosen ein. Auf Twitter forderte sie als Teil der VAX LIVE Kampagne die Staats- und Regierungschef*innen von Italien, Spanien, Frankreich, den USA und Neuseeland dazu auf, sich für globale Impf-Gerechtigkeit einzusetzen. 

Am 9. Mai um 02:00 Uhr wird VAX LIVE: The Concert to Reunite the World ausgestrahlt. Falls du um diese Uhrzeit nicht wach sein solltest, keine Panik — der Stream bleibt auf YouTube abrufbar, sodass du ihn dir jederzeit angucken kannst. Das Konzert zielt darauf ab, für einen gerechten Zugang der COVID-19-Impfstoffe für alle, überall auf der Welt, zu plädieren. Dazu werden Entscheidungsträger*innen weltweit aufgefordert, ihren Überschuss an Dosen abzugeben und finanzielle Zusagen zu machen, um einkommensschwache Länder zu unterstützen. 

Derzeit werden Global Citizens aktiv, um sicherzustellen, dass 27 Millionen Gesundheitspfleger*innen an vorderster Front in den einkommensschwächsten Ländern der Welt die COVID-19-Impfung erhalten. 

Im Rahmen des 27. jährlichen Ibero-Amerikanischen Gipfels in Andorra wird Spanien die VAX LIVE Kampagne unterstützen. Das verkündete Pedro Sánchez, Spaniens Premierminister, am Mittwoch und versprach, 7,5 Millionen Dosen im Jahr 2021 an Lateinamerika und die Karibik abzugeben. Das war auch seine Antwort auf Selena Gomez’ Aufforderung über Twitter.

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern und Außenministerin Nanaia Mahuta wurden ebenfalls von Gomez aufgefordert, sich dafür einzusetzen, dass die asiatisch-pazifische Region um Australien und Neuseeland Zugang zu überschüssigen COVID-19-Impfstoffen erhält. 

Die 25.000 Inseln im Pazifik, wie Fidschi, Nauru, die Salomonen und Tonga, verfügen über eine begrenzte medizinische Infrastruktur und sind stark auf Entwicklungszusammenarbeit angewiesen, um die COVID-19-Pandemie und ihre anhaltenden Auswirkungen in der gesamten Region zu bekämpfen. 

Gomez rief die USA und die EU in Tweets dazu auf, die Kampagne zu unterstützen, ebenso wie das US-amerikanische Unternehmen Cisco, Partner von Global Citizen, und den Impfstoffhersteller Moderna

Ursula von der Leyen, Präsidentin der EU Kommission, folgte dem Aufruf von Gomez und sagte ihre Unterstützung für Vax Live zu.

Das US-amerikanische Unternehmen Cisco hat sich dafür entschieden, fünf Millionen US-Dollar (rund 4,13 Millionen Euro) an COVAX zu spenden, einer globalen Initiative, die sich für die gerechte Verteilung der COVID-19-Impfstoffe einsetzt.

VAX LIVE: The Concert to Reunite the World findet im Mai im SoFi Stadium in Los Angeles, Kalifornien, statt. Die Veranstaltung bringt globale Entscheidungsträger*innen und Künstler*innen zusammen, mit Auftritten von Jennifer Lopez, Eddie Vedder, Foo Fighters, J Balvin, H.E.R. und vielen anderen. Gemeinsam plädieren wir für eine faire Verteilung von Impfstoffen weltweit, für mehr Impf-Gerechtigkeit und Vertrauen in die COVID-19-Impfungen. 

Ähnliche Geschichten 13. April 2021 ‘VAX LIVE’: Das Konzert zur gerechten Verteilung von Impfstoffen

Wir können uns nur von den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie erholen, wenn alle, überall auf der Welt, Zugang zu COVID-19-Impfstoffen, -Behandlungsmethoden und -Tests erhalten. Mehr denn je sind die Stimmen aller Global Citizens wichtig, um dieses Ziel zu erreichen. 

Aus diesem Grund hat Global Citizen den Aktionsplan für eine gerechte Welt nach der Pandemie im Februar ins Leben gerufen. Ziel ist es, die Pandemie zu besiegen, die Hungerkrise zu beenden, Zugang zu Bildung zu ermöglichen, die Klimakrise aufzuhalten sowie für Gerechtigkeit und Gleichberechtigung zu sorgen.  

Willst auch du dich für eine gerechte Welt einsetzen? Dann werde hier mit uns aktiv.