Global Citizen ist eine Gemeinschaft, die aus engagierten Menschen wie dir besteht.

Menschen, die mehr über die wichtigsten Angelegenheiten dieser Welt erfahren und aktiv werden wollen. Dein Einsatz kann extremer Armut ein Ende setzen.

Citizenship

8 Beispiele, mit denen Manchester beweist, dass Menschlichkeit siegen wird

In der Nacht von Montag auf Dienstag starben mehr als 20 Menschen während eines Anschlags in der englischen Stadt Manchester. Viele weitere wurden verletzt. Der Vorfall ereignete sich kurz nach Ende eines Konzerts der US-Musikerin Ariana Grande. Ein Abend voller Freude verwandelte sich binnen weniger Minuten in einen Abend des Horrors.

Doch die Einwohner von Manchester zögerten keine Sekunde, sondern boten auf vielen verschiedenen Wegen ihre Hilfe an. Diese Welle an Solidarität zeigt einmal mehr, dass Terror und Gewalt nicht das letzte Wort haben.

Die folgenden Bilder und Videos zeigen, wie die Einwohner von Manchester in Zeiten wie diesen zusammenhalten.

Menschen stehen Schlange, um Blut zu spenden

Ein Rabbie hält die Einsatzkräfte mit Tee auf den Beinen

Ein Obdachloser, der sich in der Nähe der Arena aufhielt, soll laut Berichten in die Arena gelaufen sein, um den Opfern zu helfen

Taxiunternehmen fuhren die Menschen nach dem Anschlag kostenlos nach Hause oder ins Krankenhaus

UK-Mobilfunkanbieter EE bot Menschen an, Angehörige kostenfrei aus einen der Filialen in der Stadt anzurufen

Restaurants teilten kostenlose Mahlzeiten aus

Eine gemeinnützige Organisation für psychisch Kranke bietet kostenlose Seelsorge für jeden an, der von dem Anschlag betroffen ist

Eine Crowdfunding-Kampagne der Manchester Evening News, die die Familien der Opfer unterstützen will, hat inzwischen 800.000 Pfund sammeln können