Entwicklungsfinanzierung & Innovation

Um extreme Armut zu beenden, brauchen wir innovative Ideen, gute Regierungsführung und eine nachhaltige Finanzierung. Wir alle, von der Politik über die Wirtschaft bis hin zur breiten Öffentlichkeit, müssen unseren Teil dazu beitragen, damit Menschen sich aus Armut befreien können.

Aktuell

  1. Artikel: Model Toni Garrn und Entwicklungsminister Müller haben ein gemeinsames Ziel: Frauenrechte stärken
    Entwicklungsfinanzierung & Innovation

    Model Toni Garrn und Entwicklungsminister Müller haben ein gemeinsames Ziel: Frauenrechte stärken

    Ein Beitrag von Jana Sepehr|18. Januar 2019

    Auf der “Grünen Woche” in Berlin reden sie über Kinderarbeit und die Bildung von Mädchen. Mehr Lesen

  2. Artikel: Warum wir es schaffen, die Welt zu verbessern - wenn wir es denn wollen
    OpinionEntwicklungsfinanzierung & Innovation

    Warum wir es schaffen, die Welt zu verbessern - wenn wir es denn wollen

    Ein Beitrag von Jana Sepehr|16. Januar 2019

    Die 17 nachhaltige Entwicklungsziele könnten bis 2030 erreicht werden. Mehr Lesen

  3. Artikel: 7 Fragen an Sonja Steffen
    Entwicklungsfinanzierung & Innovation

    “Der Gedanke: Wir sollten Entwicklungshilfe leisten, um Migration zu verhindern, ist viel zu eindimensional”

    Ein Beitrag von Aileen Elsner  und  Jana Sepehr|17. Dezember 2018

    Sagt Sonja Steffen, SPD, im Interview mit Global Citizen zum Thema Entwicklungszusammenarbeit. Mehr Lesen

  4. Artikel: 7 Fragen an Carsten Körber
    Entwicklungsfinanzierung & Innovation

    Was effiziente Entwicklungspolitik ausmacht? “Humanitäre Nothilfe, Bildung und eine Stärkung der Privatwirtschaft”

    Ein Beitrag von Jana Sepehr|30. November 2018

    Das sagt Carsten Körber, CDU, im Interview mit Global Citizen. Mehr Lesen

Aktiv werden

Global Citizen Themen