Global Citizen ist eine Gemeinschaft, die aus engagierten Menschen wie dir besteht.

Menschen, die etwas über die größten Herausforderungen der Welt lernen und aktiv werden wollen. Leiste deinen Beitrag, um extreme Armut zu beenden.

Citizenship

Das sind die Moderatoren des diesjährigen Global Citizen Festivals

Als ob unsere Headliner Rihanna, Kendrick Lamar, Demi Lovato, Major Lazer, Metallica und weitere Special Guests nicht schon genug wären, haben wir auf dem diesjährigen Global Citizen Festival auch noch umwerfende Moderatoren, die uns durch den Tag führen werden. Sie alle sind keine Unbekannten, wenn es darum geht, Gutes in dieser Welt zu tun. Hier kommt eine kleine Auswahl an all den guten Dingen, die diese Stars tun.

CHELSEA HANDLER

CH_PR_GREY_087r1.jpg

Die Komikerin Chelsea Handler macht sich gleich für eine ganze Reihe von Hilfsorganisationen stark, allen voran was die Rechte von homo-, trans- und bisexuellen Menschen angeht. So hat Chelsea Handler zum Beispiel 100.000 US-Dollar gespendet, um die Forschungseinrichtung „amfAR” bei ihrem Kampf gegen HIV/AIDS zu unterstützen.

Durch ihre eigene Late-Night-Show vermittelte sie Mut an alle die Frauen, denen bisher Steine in den Weg gelegt wurden - vor allem, was deren Karriere angeht. Denn vor Chelsea Handler hatten nicht viele Frauen das Privileg, eine eigene Late-Night-Show zu haben. Handler sieht keinen Grund darin, nicht die gleichen Rechte wie ihre männlichen Kollegen zu haben.

„Ich bin stolz und sehr aufgeregt, Teil einer solch wichtigen Bewegung wie Global Citizen zu sein”, sagt Handler. „Das Festival hilft, dass wichtige Themen von einer breiten Öffentlichkeit diskutiert werden und ermutigt jeden, selbst aktiv zu werden. Dieses Jahr liegt der Fokus auf Frauen und Mädchen. Ich hoffe, dass ich durch meine Stimme Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt positiv unterstützen kann.”

DEBORRA-LEE & HUGH JACKMAN

DFurness.JPG

HJackman.jpg

Deborah-Lee und Hugh Jackmann sind zum fünften Mal beim Global Citizen Festival dabei. Die Jackmanns sind eine der längsten Global Citizen Unterstützer, wenn es um den Kampf gegen extreme Armut geht. Das Paar half auch UNICEF bei ihrer #IMAGINE-Kampagne, welche Licht auf die Herausforderungen wirft, denen sich viele Kinder auf der Welt stellen müssen. Die beiden sind auf unserer Bühne schon alte Hasen, denn sie hosten das Festival zum dritten Mal in Folge.

„Wir freuen uns sehr, als Moderatoren auf das unglaubliche Global Citizen Festival zurückkehren zu dürfen”, sagen Deborah-Lee und Hugh. „Den Einsatz und Einfluss, den diese Organisation immer wieder für die ärmsten Menschen der Welt zeigt, ist wahnsinnig toll. Wir können es kaum erwarten, vor Tausenden von Menschen zu stehen, die aktiv geworden sind und Einsatz beim Kampf gegen extreme Armut gezeigt haben und an diesem Samstag auf der Wiese im Central Park ihre Leistung feiern.”

NEIL PATRICK HARRIS

Neil Patrick Harris - Getty Images.jpeg

Neil Patrick Harris hat seinen Einsatz gegen extreme Armut bereits unter Beweis gestellt, als er bei einer Tafel in Los Angeles aushalf und gleichzeitig die Organisationen „Food on Foot”, „Project Angel Food” und „Feeding America” unterstützte. Nebenbei setzt er sich auch für Organisationen wie der AIDS Healthcare Foundation und Elton Johns AIDS Foundation ein.


PRIYANKA CHOPRA

Priyanka Chopra ist die Gründerin der „Priyanka Chopra Foundation for Health and Education” und engagiert sich tatkräftig dafür, das Leben von Jugendlichen - besonders Mädchen - in Indien zu verbessern. Sie spendet einen Teil ihrer Einnahmen als Schauspielerin, Sängerin und Bollywood-Star an ihre Organisation, um den Jugendlichen Zugang zu medizinischer Versorgung und Bildung zu ermöglichen.

„Die Überzeugung und der Geist, der hinter dem Global Citizen Festival steckt, liegt auch mir sehr am Herzen”, sagt Chopra. „Durch meine Arbeit habe ich immer wieder die Möglichkeit zu reisen und die Welt als vernetztes Gefüge wahrzunehmen. Wir sind alle miteinander verbunden. Und das Festival ist ein unglaubliches Beispiel dafür, dass man über die Landesgrenzen hinweg schauen und gemeinsam für ein höheres Ziel kämpfen sollte. Ich freue mich sehr darauf, das Festival in diesem Jahr co-moderieren zu dürfen und mit so vielen talentierten Menschen auf der Bühne zu stehen.”


SALMA HAYEK PINAULT

110093-003 DRIU & TIAGO FOR MADAME FIGARO Magazine.jpgImage: DRIU & TIAGO for MADAME FIGARO Magazine

Die für einen Oscar nominierte Salma Hayek Pinault ist Schauspielerin, Produzentin, Regisseurin und sozial engagierte Aktivistin. Sie ist Mitbegründerin von CHIME FOR CHANGE, eine Organisation, die weltweit das Augenmerk auf Mädchen und Frauen lenken will und viele Projekte finanziell unterstützt. Pinault engagiert sich mit Herz und Seele dafür, dass weiterhin in die Bildung sowie die medizinische Versorgung von Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt verbessert wird.

„Ich fühle mich geehrt, als Co-Moderatorin auf das Global Citizen Festival zurückkehren zu dürfen”, sagt Pinault. „Als Mitbegründerin von CHIME FOR CHANGE, bin ich inspiriert von all den Mädchen und Frauen, die ich auf meinen Reisen kennenlernen durfte und die entschlossen dafür eintreten, bessere Bildungschancen und eine bessere Zukunft zu erhalten. Diese Frauen und Mädchen sind der wahre Motor, die den Wandel bringen und extreme Armut ein für alle Mal beenden können”, sagt Salma Hayek Pinault. „Ich bin sehr stolz darauf, Teil der Global Citizen Bewegung zu sein und tue alles, um dabei zu helfen, Veränderungen herbeizuführen.”


Global Citizen freut sich, auch dieses Jahr Gucci und CHIME FOR CHANGE als Veranstaltungs-Partner willkommen zu heißen.

Der vorrangige Medienpartner des Global Citizen Festivals ist MSNBC & Comcast NBCUniversal, neben unseren Hauptpartnern Caterpillar, Citi, Clear Channel Outdoor, iHeart, Johnson & Johnson, Google’s MAde with Code, YouTube, Live Nation und NYC Parks.