Global Citizen ist eine Gemeinschaft, die aus engagierten Menschen wie dir besteht.

Menschen, die mehr über die wichtigsten Angelegenheiten dieser Welt erfahren und aktiv werden wollen. Dein Einsatz kann extremer Armut ein Ende setzen.

Citizenship

Sieben großartige Meilensteine einer großartigen Frau: Ellen Johnson Sirleaf

Zugegeben, auch mir war der Name Ellen Johnson Sirleaf vor einigen Jahren noch nicht geläufig, daher könnt ihr mir hier umso mehr glauben, wenn ich sage: diese Frau gehört zu den Persönlichkeiten unseres Jahrhunderts, die man auf jeden Fall kennen sollte! Als Präsidentin Liberias (West-Afrika) hat Ellen Johnson Sirleaf die letzten 10 Jahre vor allem damit verbracht, ihr Land zu reformieren und aus den Ruinen des Bürgerkriegs (der erst 2003 endete) in eine stabile Zukunft zu führen. Der Erfolg kam allerdings weder von alleine, noch über Nacht: Ellen Johnson Sirleaf engagiert sich bereits seit vielen Jahren enorm, um all die Meilensteine in ihrem Leben zu erreichen, auf die sie heute zurückblicken kann.

Folgend sind die Momente zusammen gefasst, in denen Ellen Johnson Sirleaf schlicht und ergreifend Geschichte geschrieben hat: 

1. Im Jahr 2006 wurde Ellen Johnson Sirleaf als erste Frau zur Präsidentin Liberias ernannt.
2. Und nicht nur das: als erste offiziell gewählte Präsidentin ist sie außerdem auch die erste Frau in ganz Afrika, die eine solche Führungsposition bekleidet.

UN sirleaf.jpgImage: UN Photo/Sarah Fretwell
3. Ebenfalls im Jahr 2006 verlieh die Zeitschrift 'Forbes' Ellen Johnson Sirleaf den Titel der "einflussreichsten afrikanischen Frau weltweit".
4. 2010 erkor die englische Zeitung 'The Economist' Ellen Johnson Sirleaf zur besten Führungsperson, die in der Geschichte Liberias je an der Spitze stand.

clintonsirleaf.jpgImage: REUTERS/Larry Downing
5. In 2011 wurden Ellen Johnson Sirleaf und Leymah Gbowee gemeinsam mit dem Friedensnobelpreis für ihren gewaltfreien Kampf für Frauenrechte ausgezeichnet, und waren somit die ersten Menschen ihres Landes, denen diese Ehre zuteil wurde.

nobel.jpgImage: The Nobel Foundation
6. Unter den drei afrikanischen Ländern, die am meisten unter der Last der Ebolaepidemie zu leiden hatten (neben Liberia waren das noch Guinea und Sierra Leone), wurde Liberia zwar am schlimmsten getroffen, konnte sich aber unter der Führung Ellen Johnson Sirleafs gänzlich von der Epidemie befreien. Letzten Monat wurde Liberia von der Weltgesundheitsorganisation für Ebola-frei erklärt.

Liberia Ebola.jpg
7. Und vielleicht weniger politisch relevant, aber trotzdem eine coole Sache: Ellen Johnson Sirleaf ist die erste Präsidentin Liberias, deren Nichte bei der beliebten amerikanischen TV-Show 'Parks and Recreation' eine Hauptrolle spielt. Ja, richtig gehört. Für alle, die besagte Serie kennen: Mariette Sirleaf (aka Retta) spielt Donna Meagle. 

Kleiner Bonus für euch

Inspiriert von so vielen Meilensteinen? Dann setz' du doch einen Meilenstein, indem du die erste Person in deinem Freundeskreis bist, die Ellen Johnson Sirleaf live in Deutschland auf einer Bühne erlebt! (okay, zugegeben, wir gehen einfach mal davon aus, dass keiner deiner Freunde Ellen Johnson Sirleaf bereits begegnet ist).

Zurück zum Thema: kommenden Samstag, am 06. Juni, wird Liberias Präsidentin Ellen Johnson Sirleaf auf dem Königsplatz in München auf unserer Bühne stehen, um gemeinsam mit weiteren Politikern, Aktivisten, internationalen Musikern und Stars wie Michael Mittermeier und Shary Reeves ein Zeichen gegen Armut zu setzen! Und du hast die einmalige Chance, dabei zu sein!

admat03.jpg

Melde dich noch heute unter www.zusammengegenarmut.de an, um dir dein kostenloses Ticket zu sichern!