Global Citizen ist eine Gemeinschaft, die aus engagierten Menschen wie dir besteht.

Menschen, die mehr über die wichtigsten Angelegenheiten dieser Welt erfahren und aktiv werden wollen. Dein Einsatz kann extremer Armut ein Ende setzen.

Umweltschutz

Leonardo DiCaprio und Klimawandel gewinnen Oscar

Es ist passiert: Schauspieler Leonardo DiCaprio hat letzte Nacht zum ersten Mal in seiner Karriere einen Oscar als bester Schauspieler bekommen. Ausgezeichnet wurde er für seine Leistung in dem Film ‘The Revenant’ - ein Drama über den Kampf zwischen Mann und Natur.

Und Umwelt-Aktivist Leo nutzte den wohl medienwürdigsten Moment seiner Karriere, um sein Anliegen in die Welt hinaus zu tragen: Zeit, gegen den Klimawandel und für die Rettung unseres Planetens zu kämpfen! 

“In ‘The Revenant’ geht es vor allem um die Beziehung zwischen Mensch und unserer Umwelt - eine Umwelt, in der wir letztes Jahr das wärmste Jahr seit Beginn unserer Aufzeichnungen gemessen haben.”, sagte Leo während seiner Dankesrede. “Der Klimawandel ist real. Und er passiert hier und jetzt, er zählt zu der größten Bedrohung, der wir alle entgegensehen und daher wir müssen gemeinsam dagegen angehen und aufhören, zu prokrastinieren.” 

Die Interesse der ‘großen Umweltverschmutzer’ und ‘größten Unternehmen der Welt’ kritisch betrachtend, ruft Leonardo das Publikum, gemeinsam für die ‘Rechte der Einheimischen (...) und für die Milliarden von benachteiligten Menschen zu kämpfen, die am stärksten vom Klimawandel betroffen sein werden.”

Leonardos Worte richten sich an uns alle, da wir alle die Verantwortung dafür tragen, dass zukünftige Generationen einen lebenswerten Planeten vorfinden - und dass wir uns jetzt dafür einsetzen, dass ‘die Politik der Gier’ ein Ende findet.

Oder wie DiCaprio seine Rede mit den starken Worten beendet: “Lasst uns unseren Planeten nicht für Selbstverständlich hinnehmen, so wie ich diesen Abend heute nicht für selbstverständlich nehme.”