Global Citizen ist eine Gemeinschaft, die aus engagierten Menschen wie dir besteht.

Menschen, die etwas über die größten Herausforderungen der Welt lernen und aktiv werden wollen. Leiste deinen Beitrag, um extreme Armut zu beenden.

Bildung

Kinder aus Uganda tanzen sich ihren Weg in die Schule

Es gibt eine Handvoll Dinge, die meiner Meinung nach das Potential haben, die Welt zu vereinen. Dinge, bei denen man zueinander finden kann ohne dafür die gleiche Sprache zu sprechen oder aus dem gleichen Land kommen zu müssen.

Wovon ich spreche?

Ich spreche von: Essen, Wissenschaft, Mathe, Sport und was -wie ich finde- am meisten Spaß macht - Musik und Tanzen!
Was mit Sicherheit einen großen Teil dazu beigetragen hat, warum dieses Video hier so schön ist und allein im letzten Jahr bereits von mehr als 14 Millionen Menschen online gesehen wurde. Plus die Fans, die zu den Auftritten der Kids kommen, um sie live performen zu sehen.   

Also wenn ihr mich fragt, gehören diese Kinder mit ihren großartigen Dancemoves eindeutig mit Beyoncé auf eine Bühne! Aber das Tanztalent ist nicht das einzige, was die ganze Sache so großartig macht.

Die Kids aus dem Video nennen sich selbst die 'Ghetto Kids' und sie alle sind in den Slums in Kampala, Uganda geboren und groß geworden. Viele von ihnen gingen nicht regelmäßig zur Schule, hatten keinen stabilen Freundeskreis und verbrachten einen Großteil ihrer Tage damit, auf der Straße zu betteln.

Und dann kam Mathelehrer Dauda Kavuma. Dauda war früher selbst ein 'Straßenkind' und weiß, wie trostlos und wenig motivierend dieses Leben sein kann. Selbst ein begeisterter Tänzer, hatte er die Idee, die Kinder zum tanzen zu motivieren - und die Gruppe 'Ghetto Kids' war geboren!
Heute trainieren sie täglich ihre Dancemoves und verdienen mit ihren Auftritten sogar etwas Geld, womit die Kinder nicht nur ihr Schulmaterial bezahlen, sondern teilweise auch die Schulgebühren und sogar ein wenig Geld ihren Familien beisteuern können.

Manchmal gehört nicht viel dazu, dem Leben eine ganz neue Richtung zu geben. In dem Fall hier ein toller, inspirierender Lehrer der die Gabe hat, Kinder mit den richtigen Mitteln zu motivieren.  

Update: Wie der Sender BBC berichtete, arbeiten die Ghetto Kids inzwischen an einer hochauflösenden Videoproduktion, um noch mehr Menschen mit ihren Dancemoves zu begeistern. Ich würde mir wirklich wünschen, die Kids nächstes Jahr zusammen mit Beyoncé auf der Global Citizen Bühne zu sehen, wie großartig wäre das! (natürlich nur, wenn der Mathelehrer und die Eltern vorher zustimmen).