Lasst uns das Nahrungsmittelsystem umgestalten!

Schließe dich jetzt der Act4Change- und Act4Food-Kampagne an!

Was man wissen sollte:

  • Unfaire Ernährungssysteme verstärken Hunger, Klimawandel und Menschenrechtsverletzungen.
  • Menschen weltweit fordern die Politik zum Handeln auf, um den Hunger zu besiegen. Sie brauchen jetzt unsere Hilfe!
  • Schließe dich uns an, um vor dem Food Systems Summit der Vereinten Nationen 1 Millionen Unterschriften zu erreichen!

Mehr erfahren über diese Ursache:

Nur wenn alle Menschen Zugang zu ausreichend sicheren und nahrhaften Lebensmitteln haben, kann es echte Ernährungssicherheit geben. Die globale Pandemie, die Klimakrise und wirtschaftliche Krisen haben zu einem starken Anstieg der hungernden Menschen geführt und viele in extreme Armut gestürzt.

Jugendliche rund um den Globus wollen den Hunger bekämpfen, Gesundheit verbessern und den Planeten retten. #Act4Food und #Act4Change sind zwei Jugendkampagnen, die sich für innovative Ideen und Lösungen einsetzen, um Ernährungssysteme weltweit gerechter zu gestalten. 

Du kannst dich der Kampagne jetzt anschließen und die Forderung mit deiner Unterschrift unterstützen. Denn bereits im September wird die Petition auf dem Food Systems Summit der Vereinten Nationen übergeben. Die Konferenz will Menschen mobilisieren, um eine Welt zu gestalten, in der alle von gutem Essen profitieren können, die Natur geschützt, der Klimawandel bekämpft und Menschenrechte gefördert werden.

Unterschreibe jetzt und hilf dabei, das Ziel von 1 Million Unterschriften zu erreichen.