Entwicklungszusammenarbeit ist vielseitig. Sie bekämpft Armut weltweit und fördert zugleich Gesundheit, Bildung, Ernährungssicherheit, Gleichberechtigung und den Zugang zu sauberem Trinkwasser in den ärmsten Ländern der Welt. Deshalb spielt die internationale Entwicklungszusammenarbeit auch eine Schlüsselrolle bei der Erreichung der Global Goals bis 2030. 

Entwicklungsarbeit trägt Früchte. Mit der Unterstützung von Entwicklungszusammenarbeit und humanitärer Hilfe konnte die Zahl der Menschen, die weltweit in extremer Armut leben, seit 1990 halbiert werden – das ist ein riesiger Erfolg, der durch Konflikte, die Klimakrise und andere globale Herausforderungen wie der COVID-19 Pandemie jedoch gefährdet wird.

Das wusstest du das alles schon? Dann starte jetzt unser Quiz und erfahre noch mehr!