Recent Activity
Frauenrechte

Hilf uns dabei, weibliche Genitalverstümmelung ein für alle Mal zu beenden

None

Wir brauchen deine Unterstützung, damit endlich Schluss ist mit dieser grausamen Tradition!

Weibliche Genitalverstümmelung ist ein Verfahren, bei dem die weiblichen Genitalien ganz oder teilweise entfernt werden oder andere Verletzungen der weiblichen Geschlechtsorgane aus nichtmedizinischen Gründen vorgenommen werden. Der Eingriff hat dramatische Folgen für die Gesundheit von Frauen, wie zum Beispiel starke Blutungen, ein erhöhtes HIV-Ansteckungsrisiko, Unfruchtbarkeit und Geburtskomplikationen. Einige Frauen haben zudem ihr Leben lang Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

International gilt weibliche Genitalverstümmelung als Menschenrechtsverletzung. Dennoch sind geschätzt 200 Millionen Frauen und Mädchen weltweit davon betroffen.

Unterzeichne unsere Petition und fordere Politiker auf, weibliche Genitalverstümmelung unter Strafe zu stellen und Gesetze zum Schutz von Mädchen zu erlassen sowie deren Umsetzung voranzutreiben. Zusammen können wir die Praxis ein für alle Mal beenden.