Anab kommt aus Somalia – einem Land, in dem seit 30 Jahren Bürgerkrieg herrscht. Gemeinsam mit ihrer Schwester wuchs Anab bei ihrer Großmutter auf. 2014 ließ sie, im Alter von 21 Jahren, ihr Leben in Somalia hinter sich und kam alleine nach Deutschland. Sie lebte zunächst in einer Unterkunft für Geflüchtete in Dortmund, bis sie nach Berlin geschickt wurde. 

In Deutschland angekommen, machte Anab eine Ausbildung als psychosoziale Trainerin und begann, in einer Unterkunft für Geflüchtete zu arbeiten. Anab erkannte schnell, dass vielen Frauen der Zugang zu Gesundheitsversorgung fehlt. Sie wussten nicht, wie und wo sie einen Arzttermin vereinbaren konnten. Vor allem das Wissen rund um Familienplanung, Frauengesundheit und Verhütungsmittel fehlte vielen. 

2017 entstand die Idee zu Space2groW. In Workshops und Einzelberatungen bringt die Organisation geflüchteten Frauen Themen wie Verhütung, Schwangerschaftsvor- und -nachsorge, den weiblichen Zyklus und mehr näher. Mittlerweile werden die Workshops und Gespräche berlinweit nicht nur auf Somali und Englisch, sondern auch auf Deutsch, Farsi und Arabisch angeboten. Mehr als 900 Frauen haben die Workshops von Anab und ihren Kolleginnen bis heute besucht. 

Mit ihrem Engagement will Anab Frauen dazu befähigen, über ihren eigenen Körper zu entscheiden und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Sie weiß, wie schwierig es sein kann, sich in einem neuen Land und einer neuen Kultur zurechtzufinden – ohne zu wissen, wie das Leben für sie weitergeht. 

Das Engagement von Anab und die Arbeit der Organisation wurden schon mehrfach ausgezeichnet: 2018 erhielt Space2groW den deutschen Integrationspreis, 2019 war sie für den deutschen Engagementpreis und den Farbe Bekennen Award nominiert. Nun erhält Anab den Global Citizen Germany Hero Award, der in diesem Jahr im Rahmen des Global Citizen Prize erstmals auch an eine*n Aktivist*in in oder aus Deutschland verliehen wird.

Du bist von diesem Engagement auch so begeistert wie wir? Dann schicke Anab deine Glückwünsche zu diesem ganz besonderen Preis. Wir sammeln alle Nachrichten und leiten sie direkt an die Gewinnerin weiter.