Quiz: Wie weit sind wir mit den Global Goals?

Starte unser Quiz und erfahre mehr über die Global Goals!

Was man wissen sollte:

  • Die Global Goals wollen bis 2030 extreme Armut besiegen, Ungleichheit reduzieren und die Klimakrise aufhalten.
  • Die Corona-Pandemie gefährdet die bereits erzielten Erfolge und stellt eine neue Herausforderung dar.
  • Erfahre jetzt mehr über die Global Goals und starte unser Quiz!

Mehr erfahren über diese Ursache:

Im Jahr 2015 haben sich die Staats- und Regierungschefs der Welt auf die Global Goals geeinigt – ein Versprechen, extreme Armut zu beenden, Ungleichheit zu verringern und die Klimakrise bis 2030 zu aufzuhalten. Von „keine Armut“ über „Null Hunger“ bis hin zu „Gleichstellung der Geschlechter“ zeigen diese 17 Ziele einen historischen Fahrplan für eine gleichberechtigte Welt auf. 

Bereits vor der COVID-19-Pandemie drohten wir die Ziele bis 2030 nicht zu erreichen. Und jetzt stehen wir noch schlechter da und müssen deshalb jetzt dringend handeln.

Die Ärmsten der Welt treffen die Auswirkungen am härtesten: Schulschließungen, Arbeitsplatzverlust, eine schwache Wirtschaft sowie geschwächte Gesundheitssysteme werfen Menschen in den ärmsten Ländern immer weiter zurück. 

Um die Welt wieder auf den richtigen Weg zu bringen, müssen wir jetzt aktiv werden und die politischen Entscheidungsträger*innen zum Handeln auffordern. Warum das wichtig ist und wo wir derzeit stehen, erfährst du in unserem Quiz!