An Gesundheitsminister Spahn: Impfgerechtigkeit muss Priorität haben

Fordere Gesundheitsminister Spahn dazu auf, die Abgabe der Impfdosen zu priorisieren!

Was man wissen sollte:

  • Während Deutschland über eine 3. Impfung diskutiert, haben Menschen in einkommensschwachen Ländern nicht mal 1 Dose erhalten.
  • Deutschland hat angekündigt, bis Ende des Jahres 100 Mio. überschüssige Impfdosen an ärmere Länder abzugeben.
  • Erinnere Jens Spahn daran, die angekündigten Impfdosen jetzt abzugeben, um weltweit Menschen vor COVID-19 zu schützen!

Mehr erfahren über diese Ursache:

Seit März 2020 steht fest: Die Pandemie kann nur weltweit beendet werden oder gar nicht. 
Denn solange sich nicht alle Menschen vor COVID-19 schützen können, wird niemand vor dem Virus in Sicherheit sein.

Dennoch wütet COVID-19 aktuell besonders im Globalen Süden – und zwar in einkommensschwachen Ländern, die kaum Zugang zu Impfstoffen haben. Der Grund: Reiche Länder haben sich den Großteil der verfügbaren Impfstoffe gesichert. Dazu gehört auch Deutschland. Während hier bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung geimpft ist, sind es in Ländern mit niedrigem Einkommen gerade mal 1%. 

Trotz der Tatsache, dass viele Menschen in armen Ländern nicht die Möglichkeit hatten, sich auch nur einmal gegen COVID-19 impfen zu lassen, diskutieren wir derzeit hierzulande über eine 3. Impfung zur Auffrischung. 

Impfgerechtigkeit JETZT priorisieren: Auch wenn der Gesundheitsminister angekündigt hat, dass ab sofort alle ausstehenden Lieferungen von AstraZeneca an die COVAX-Initiative abgeben werden, müssen wir mehr tun. Das bedeutet, alle überschüssigen Impfdosen so zeitnah wie möglich abzugeben und damit Impfgerechtigkeit zu priorisieren. Solange Gesundheitspersonal und Risikogruppen weltweit keinen Zugang zu Impfdosen haben, muss gelten: #FirstDosesBeforeThirdDoses

Dein Tweet an Gesundheitsminister Spahn. Rufe Jens Spahn dazu auf, sich jetzt dafür einzusetzen, dass alle überschüssigen Impfdosen schnellstmöglich ausgeliefert werden, um Menschenleben zu schützen und die Pandemie zu beenden.